sichtbar*sportlich Blog

Methode des Quartals: Umkleide- und Duschampel

Ziel
Die binären Duschen und Umkleiden sind für viele Trans*- und Inter*-Personen die erste Hürde, Sport zu treiben. Sie haben Angst, in binären Duschen und Umkleiden keinen Platz zu finden und ihre Identität in Frage gestellt zu bekommen. Sie haben …

Launch: Webseite

Seit heute ist unsere Webseite online.

Neben einem Überblick über unser aktuelles Leistungsangebot, unsere Aktivitäten und unsere Projekte werden wir regelmäßig Methoden aus unserer Praxis veröffentlichen.

Wir wünschen viel Spaß beim Umschauen.…

Beitritt zum Sport-Bündnis “FarbenSpiel”

Am gestrigen Abend sind wir dem Sport-Bündnis FarbenSpiel offiziell beigetreten, nachdem wir dort bereits seit einem Jahr aktiv ehrenamtlich tätig sind.

FarbenSpiel ist ein Zusammenschluss von Vereinen, Verbänden, Veranstalter*innen, Organisationen und weiteren Institutionen in Stadt und Region Hannover, die sich …

Methode des Quartals: Namen- und Pronomenrunde mit Ball

Ziel
Die selbst bestimmten Namen und Pronomen aller Beteiligten lernen.
Durch die Erweiterung der Namensrunde um die Nennung des eigenen Pronomens kann erreicht werden, dass alle Personen mit den Pronomen (Fürwörtern) (z.B. sie, er, xier, keins, …) angesprochen werden, die …

Pilot-Workshop

Gestern fand unser erster Workshop unter dem Label “sichtbar*sportlich” statt. Zu Gast waren wir beim SLS Leinebagger e.V., mit dem wir gemeinsam im Sport-Bündnis “FarbenSpiel” aktiv sind.

Die Leinebagger wurden 1992 als erster schwul-lesbischer Sportverein Niedersachsens gegründet. …