sichtbar*sportlich Blog

Methode des Quartals: Das Gender Unicorn

Wozu ein “Gender Unicorn”?
Wo ist der Unterschied zwischen dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht und der Genderidentität? Ist romantische und sexuelle Anziehung immer deckungsgleich? Was sagt der Geschlechtsausdruck über die sexuelle Orientierung aus?
Wenn wir uns mit geschlechtlicher und …

Auftaktveranstaltung beim TKH

Gestern waren wir zu Gast beim Turn-Klubb zu Hannover. Geschäftsführung, Übungsleiter*innen, Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle und des Ganztags hießen uns für unseren Workshop zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt willkommen.
Vielen Dank für die konstruktive Lernatmosphäre. Wir freuen uns schon auf den …

Methode des Quartals: Gendersensible Sprache im Sport

Warum ist das wichtig?
Damit sich alle in deinem Team angesprochen fühlen.
Durch Sprache kann (un-)bewusst ganz viel ausgedrückt werden und es ist schade, wenn sich Leute durch Sprache ausgeschlossen fühlen, obwohl die Anwendung einer gendersensiblen Sprache sehr einfach ist.…

Outsport – Abschlusskonferenz

Foto-Quelle: Outsport project

Am 8. November wurden in Budapest die Ergebnisse der ersten europaweiten Studie zu LSBTIQ+ im Sport vorgestellt und wir waren vor Ort mit dabei.

Die Forschungsergebnisse, unter Leitung der Sporthochschule Köln, bieten belastbares Zahlenmaterial, um die Anliegen …